Successful Remote Scrum


Ausbildung für die ganze Mannschaft

Diese modulare Kursreihe vermittelt konkret und lebendig die nötigen Techniken und Arbeitsweisen, um auch in einer verteilten Arbeitsumgebung mit Scrum erfolgreich zu sein. Die Kursreihe richtet sich sowohl an neue Scrum Teams als auch an bestehende Teams, die bereits an einem Ort mit Scrum gearbeitet haben. Aber auch bereits verteilte Scrum Teams können so ihre Zusammenarbeit erheblich verbessern und zu einer wesentlich gesteigerten Motivation und Produktivität finden.

Die Teilnehmer lernen hilfreiche Vorgehensweisen, um Erfolgsfaktoren von guten Scrum Teams wie ein starkes Wir-Gefühl, reibungsloser Informationsaustausch, konstruktive Zusammenarbeit in Meetings, interaktiv und lebendig gestaltete Scrum Events oder auch störungsfreies fokussiertes Arbeiten in verteilten Umgebungen zu realisieren.

Das Training findet online als remote live Training statt, so dass Die Teilnehmer bereits in den Kursen Gelegenheit haben, die neuen Arbeitsweisen selbst anzuwenden und mit Leben zu füllen.

darum geht es in diesem Training:

  • In fünf zweistündigen Modulen erarbeiten sich Mitglieder von Scrum Teams (Product Owner, Scrum Master und Development-Team Mitglieder) wie sie erfolgreich weiter als Scrum Team arbeiten können, auch wenn sie nicht (mehr) an einem Ort sind.
  • Ausgehend von den besonderen Herausforderungen im Remote-Umfeld erarbeiten sich die Teilnehmer in fünf locker aufeinander aufbauenden Modulen Herangehensweisen, damit positiv und konstruktiv umzugehen.
  • Die Teilnehmer entwickeln eine positive Einstellung zur Arbeit in verteilten Teams, ein zukunfts- und chancenorientiertes Mindset wird gestärkt – wichtig gerade angesichts der derzeitigen Herausforderungen.
  • Die Module sind komplett interaktiv aufgebaut und werden durchgehend von einem Certified Scrum Trainer (CST) der Scrum Alliance moderiert. Es handelt sich also nicht um einen Videokurs, sondern um ein live e-Learning.

unser Rundum-Sorglos-Paket für Sie:

  • Kleine Gruppen ermöglichen hohes Involvement
  • Zugang zu hochwertigen Collaboration-Werkzeugen inbegriffen
  • Schulungsvorbereitung erleichtert den Einstieg
  • Fotoprotokoll inbegriffen
  • Je Modul 2 Scrum Education Units (SEU), insgesamt 10 SEU, die für das Aktivhalten von Scrum Alliance Zertifikaten benötigt werden

Ihre Vorteile

ausgerichtet auf Mitglieder von Scrum Teams, die trotz komplett verteilter Arbeitsweise erfolgreich sein wollen

kurze live Online Module lassen sich leicht in den Arbeitstag integrieren

Scrum erleben als Klammer und lösungsorientierte Vorgehensweise für verteilte Teams, mit der sich Produkt und Arbeitsweise optimieren lassen

Inhalte des Workshops

Agenda:

Grundlagen erfolgreicher Remote-Arbeit im Team

  • Produktive Meetings + Moderation
  • Sinnvolle Kommunikationskanäle
  • Remote Working Agreements
  • Hilfreiche Arbeitsmodi finden
  • Virtuellen Teamraum gemeinsam gestalten

Sprints gemeinsam planen

  • Gemeinsam Ideen konkretisieren
  • Refinement mit Story Maps, UI-Skizzen, Schätzen etc.
  • Product Backlog erfolgreich pflegen
  • Engagierte Sprint Plannings gestalten (Methoden und Techniken)

Sprints erfolgreich abschließen

  • Interaktive Produkt-Demos gestalten
  • Remote Stakeholder Engagement
  • Remote Feedback-Kultur etablieren und effektiv nutzen
  • Geeignete Tools und Techniken für interaktive remote Retrospektiven

Remote Software Development Special

  • Remote Design Sessions
  • Remote Pair Programming
  • Information Radiators

Remote Servant Leadership – verteilte Teams wachsen lassen

  • Arbeitsgruppen zu großartigen verteilten Remote Teams wachsen lassen
  • Als Remote ScrumMaster nachhaltig Wert beitragen

Vorbereitung:

Es sollten 1-2 Std. für die Vorbereitung eingeplant werden, um Ihre eigenen Scrum-Kenntnisse zu überprüfen und ggf. zu ergänzen, damit alle Teilnehmer mit einem gemeinsamen Wissensstand starten können sowie die nötige Software vorab ausprobiert werden kann.

Ihre Trainer

Pascal Gugenberger ist zertifizierter Scrum Trainer (CST) und Path-to-CSP Educator, Certified Scrum Professional und Certified Scrum Developer. Er ist Diplom-Informatiker mit mehr als 20-jähriger Berufserfahrung im Bereich Softwareentwicklung und besitzt mehr als 15 Jahre praktische Erfahrung im Einsatz von Scrum und agilen Methoden. Er arbeitet bei it-economics in München als Scrum Trainer und agiler Coach und hat bereits zahlreiche agile Softwareentwicklungsvorhaben in der Finanz-, Versicherungs- und Automobil-Branche geleitet. Um seine Trainings interaktiv und dynamisch zu gestalten, nutzt er Accelerated Learning Techniken wie „Training from the Back of the Room“ sowie Visual Facilitation.

Torsten Dibbert ist zertifizierter Business Trainer, E-Trainer sowie systemischer Master of Business Coaching & Training. Darüber hinaus ist er als Scrum Master, Product Owner und im Bereich Agile Leadership zertifiziert. Sein beruflicher Schwerpunkt liegt im Bereich Agile Leadership und in der Gestaltung und Begleitung von Transformationsprozessen. Er hat über 26 Jahre Berufserfahrung als Consultant, Projektleiter und Manager für Banken, Versicherungen und Telekommunikation.

Kontakt für Inhouse Trainings

Pascal Gugenberger

+49 89-215 488 0-0
training@it-economics.de

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.

mehr zum Thema