Ihre Trainer


Hubert Born

Hubert Born hat über 14 Jahre Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung und ist zertifizierter Scrum Master. Neben seiner Tätigkeit als Application Architect bei it-economics hat er bereits Erfahrungen als Dozent in den Bereichen Linux und Datenbanken und leitet Workshops zu den Themen Scrum und Lean Validation. 


Georg Filios

Georg Filios ist ein professioneller Scrum Coach. Er ist zertifizierter Product Owner und Scrum Master. Seit 2008 arbeitet Georg im Banken Umfeld sowie in der Versicherungsbranche und hat bereits große agile Projekte mit mehreren Teams durchgeführt. Sein Schwerpunkt ist Scrum und Agile Coaching. 

 


Pascal Gugenberger

 

Pascal Gugenberger ist Softwareentwickler mit mehr als 20jähriger Berufserfahrung. Er ist Certified Scrum Professional und Scrum Developer. Als Senior Solution Architect bei it-economics hat er bereits zahlreiche agile Softwareentwicklungsprojekte in der Finanz-, Versicherungs- und Automobil-Branche geleitet. 

 


Tino Hertlein

Tino Hertlein ist Application-Architect bei der it-economics GmbH mit 10 Jahren Berufserfahrung in der agilen Produkt-Entwicklung. Zusätzlich zu einer Zertifizierung als Scrum Master besitzt er auch diverse technische Zertifizierungen, wie beispielsweise als Scrum Developer, Java-Developer oder Software-Architekt.


Stefan Lipowsky

Stefan Lipowsky ist zertifizierter Srcum Master und ein Experte für Agile Entwicklung. Er hat hervorragende Branchenkenntnisse im Bereich Versicherungen und Automotive. Seine Trainingsschwerpunkte sind Scrum und Kanban. 


Martin Schmiedel

Martin Schmiedel ist ein passionierter Agile Software Ingenieur. Er ist zertifizierter Scrum Master und Scrum Developer. Seine Schwerpunkte sind Scrum, Kanban und TDD. Aktuell ist Martin in der Bank Branche im Einsatz.


Sabine Canditt

Sabine Canditt ist seit 2004 Prozessberaterin mit Schwerpunkt auf agile Vorgehensweisen. Sie ist Certified Scrum Trainerin und Certified Scrum Coach. Als Mitarbeiterin der Siemens AG und nun der Allianz Deutschland AG kennt sie sich aus mit den besonderen Gegebenheiten in Großunternehmen