Tag: women@it-economics

Internationaler Frauentag – Choose To Challenge

Der diesjährige Internationale Frauentag steht unter dem Motto „Let’s all choose to challenge“ – denn auf die Herausforderung folgt Veränderung. Weltweit sollen Biases und Ungleichheiten identifiziert und aufgezeigt werden, indem man unter anderem die Erfolge und Errungenschaften von Frauen feiert. Doch mehr Gleichberechtigung kann nur gemeinsam herbeiführt werden, daher wird dazu aufgerufen zu zeigen, dass man dabei ist: „So, hand up high to show you’re in“.

women@it-economics Coaching-Event

Networking und Diversity sind für viele der Schlüssel zum Erfolg, ebenso in vielen Unternehmen. Sie machen den Arbeitgeber attraktiver und zugleich wirtschaftlich erfolgreicher, wie zahlreiche internationale Studien bereits belegen. Insbesondere auf Kreativität und Innovationskraft hat dies langfristig eine positive Auswirkung. (Quelle: Handelsblatt Juli 2020) Trotz dieser Vorteile hat vor allem die IT-Branche in Deutschland Nachholbedarf, wo beispielsweise der Frauenanteil lediglich 16% beträgt und damit im internationalen Vergleich schlecht dasteht. (Quelle: Eurostat März 2020)

Women @it-economics: Stand your ground!

Nur 16,58% der Angestellten im Tech-Sektor sind Frauen (Honeypot, 2018). Für eine gesunde und zukunftsfähige Organisationsstruktur ist ein gesundes Gleichgewicht zwischen den Geschlechtern von hoher Bedeutung. Aus diesem Grund hat die Initiative women@it-economics ein Event organisiert, um Frauen im Unternehmen zu stärken und zu fördern: Einen Tag lang durften wir uns von einer erfahrenen Trainerin coachen lassen, unsere Erfahrungen miteinander teilen sowie den Abend bei einem vorzüglichen bayerischen Dinner ausklingen lassen.