Tag: women at work

Chancengleichheit statt positiver Diskriminierung

Wird die Gender-Debatte zu oft von einer Täter-Opfer-Rhetorik beherrscht? Männer Täter – Frauen Opfer? Stimmt das? Ich habe begonnen, meine eigene Position als Frau in der IT-Branche sowie mein persönliches Verhalten im Arbeitsalltag zu reflektieren. Die zahlreichen Fragen, die mich dabei beschäftigen und meine ersten Erkenntnisse möchte ich heute in einem kurzen Blogbeitrag mit Ihnen teilen.

Warum IT eine Erfolgsgeschichte von und mit Frauen ist – und was beide gemeinsam haben

Lange Zeit wurde sowohl die IT-Branche als auch das Können und Wissen vieler Frauen stark unterschätzt. Mitte des 20. Jahrhunderts galt das sogenannte „Computing“ als typischer Frauenberuf, der zu seiner Zeit nicht wirklich Anerkennung fand. Heutzutage kennt man die Errungenschaften einer Joan Clarke zusammen mit Alan Turing zu ENIGMA, welche den Ausgang des zweiten Weltkriegs wesentlich beeinflusste, oder auch die erste Mondumrundung Weihnachten 1968 mit Apollo 8 dank der extrem komplizierten Programmierungen und Berechnungen einer Margeret Hamilton erstmalig durch Hollywood-Filme. Andere Meilensteine wie der erste Compiler 1952 von der „COBOL-Oma“ Grace Hopper haben eine heutige Digitalisierung überhaupt ermöglicht und sind dennoch fast in Vergessenheit geraten.

Diversity bei it-economics: Wie vielfältige Lebensläufe unsere Innovationskraft stärken und zum Geschäftserfolg beitragen

In den kommenden Monaten stellen sich an dieser Stelle verschiedene Kolleginnen und Kollegen vor, geben Einblick in ihre Arbeit als Consultant und zeigen, dass alle Karrieretüren allen offen stehen. Vielfalt ist Erfolgsfaktor wie Herausforderung.

Das Team unserer Diversity-Initiative möchte mehr Bewusstsein für das Thema schaffen und die Umsetzung weiter vorantreiben, damit die Vielfalt im Unternehmen zielführend eingebracht und umgesetzt werden kann: Get IT done – gemeinsam Erfolge realisieren! it-economics als Arbeitgeber investiert in unterschiedliche Talente, fördert individuelle Wege im Team und bietet Entwicklungsmöglichkeiten in verschiedene Beratungsfelder. Aber lest selbst …