Tag: OKR

OKR@it-economics 2018-2021: Unsere Top 12 Lessons Learned

Agile Methoden und Vorgehensweisen sind mittlerweile in vielen Branchen und Projekten im Einsatz und haben sich neben dem „klassischen“ Projektmanagement etabliert. Um den stetigen Veränderungen gewachsen zu sein, bauen viele Unternehmen auch die interne Organisation hin zu schlanken, agilen Strukturen um. Bei it-economics wurde nach einem Pilotprojekt ab Oktober 2018 das OKR-Framework implementiert. Seither sind über zwei Jahre vergangen und wir konnten zahlreiche Erfahrungen mit OKRs machen. Ein guter Zeitpunkt für eine kleine Retrospektive. Zuvor wollen wir aber noch kurz auf das Thema OKR-Framework eingehen.

Agiles Management: Das OKR-Framework im Überblick

OKR – Objectives and Key Results – bezeichnet eine agile Management Methode, in deren Mittelpunkt Ziele stehen, denen jeweils messbare Ergebnisse zugeordnet werden. OKR ist eine einfache und effektive Methode, Ziele zu setzen, diese zu synchronisieren und dabei Erfolge messbar zu machen. Im Mittelpunkt des OKR-Frameworks steht ein dreimonatiger, iterativer Prozess in dessen Verlauf Ziele und damit verbundene Schlüsselresultate definiert werden und man ihren Erfolg nachverfolgt. Wir stellen hier das Framework und seine Vorteile in einem kurzen Überblick vor.