Tag: digitalisierung (Seite 1 von 2)

Meine re:publica 2019

Seit Jahren verfolge ich jedes Jahr die Berichterstattung über die re:publica – dieses Jahr wollte ich nicht länger in zweiter Reihe stehen, sondern auch mal selber eintauchen in diese Konferenz. aber wer oder was ist denn diese “re:publica” genau? Wie ist das, mittendrin zu sein? Um was waren die Highlights in diesem Jahr? Darüber berichte ich hier gemäß dem Motto der diesjährigen re:publica “tl;dr”.

CIA und die Informationssicherheit

Während andere die Woche zwischen Weihnachten und Neujahr gerne in der Heimat verbringen, zieht es andere in die Ferne. So auch mich und einen Kollegen von it-economics: wir waren vom 27.-30. Dezember beim 35. Chaos Communication Congress (35C3) in Leipzig. Das Thema IT-Sicherheit war in diesem Jahr wieder sehr prominent, auch aufgrund aktueller Ereignisse. Wir nehmen das zum Anlass eine kleine Blogserie zu starten, rund um die Grundlagen der IT-Sicherheit. Im ersten Teil geht es um die Schutzziele von IT-Sicherheit, die CIA.

Rückblick JBFOne 2018

Die diesjährige JBFOne ist vorbei – und war ein voller Erfolg. Rund 1.000 Teilnehmer tauschten sich zu aktuellen Themen der Banking-Branche aus. Es ging viel um Agilisierung, neue Technologien und Best Practice in Digitalisierungsprojekten. it-economics war dieses Jahr als Platinum Sponsor mit gleich acht Expertenvorträgen und einem Stand mit einer Spendenaktion vor Ort.

Digitale Transformationsprozesse erfolgreich gestalten – it-economics und Point B starten Partnerschaft

it-economics und Point B kombinieren ihre Stärken und arbeiten künftig beim Thema digitale Transformation zusammen. Umfassendes Change-Management- und Kommunikations-Knowhow von Point B trifft auf technologisches und methodisches Fachwissen von it-economics. Als erstes gemeinsames Projekt der Partnerschaft stellen die beiden Unternehmen den „Agility Radar“ vor.

„Error Culture and Self-Regulation“ – Wie Unternehmen mit Fehlern umgehen (sollten)

Die digitale Transformation erfasst immer weitere Bereiche unserer Lebens- und Arbeitswelt. Damit einher geht eine beschleunigte Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen auf die sich Unternehmen einstellen müssen: neue interne Strukturen und Arbeitsprozesse müssen gefunden werden, um mit dem Wandel Schritt zu halten. Ein entscheidender Faktor, um diese Evolution erfolgreich zu handhaben, ist die Anpassung der Unternehmenskultur.

Veröffentlichung Buchbeitrag: Digitalisierung und Transformation in Unternehmen.

Digitalisierung ist ein Megatrend. Das digitale Business steht bei den meisten Unternehmen ganz oben auf der Agenda. Unternehmen verstehen die Digitalisierung überwiegend als Chance, sehen aber auch gleichzeitig die Herausforderungen, die damit einhergehen, und ein erheblicher Teil hat Probleme, die Transformation zu bewältigen. Das Buch befasst sich mit Strategien, Konzepten, Methoden und Technologien. Praxisbeispiele aus unterschiedlichen Branchen veranschaulichen erfolgreiche Projektbeispiele und zukunftsorientierte Vorgehensweisen.