Architektur, Infrastruktur und Betrieb `Virtuelles Kraftwerk´ für ein deutsches Energieunternehmen

Architektur, Infrastruktur und Betrieb `Virtuelles Kraftwerk´ für ein deutsches Energieunternehmen

Das `Virtuelle Kraftwerk´ eines deutschen Energiekonzerns vernetzt dezentrale Energieerzeuger und -verbraucher und ermöglicht damit die zentrale Steuerung der Anlagen. Diese Aggregation eröffnet auch kleineren Anlagen die Teilnahme am Regelenergiemarkt und ermöglicht darüber hinaus den Zugang zu anderen modernen Vermarkungsformen. Durch die komplette Eigenentwicklung kann unser Kunde auf Marktveränderungen schnell und effizient reagieren und nahezu jeden beliebigen Anlagentyp – BHKW, Gasturbinen, Biogasanlagen, Windanlagen, Solarpanels und industrielle Verbraucher – einbinden.

Read More

Kernbankensystem: Assistent +

Kernbankensystem: Assistent +

Für die bankfachliche Anwendung eines Kernbankensystems wurde eine prozessunterstützende Komponente für Aufträge im Bankverfahren erstellt. Hierbei wurde sowohl die Administration dieser Basiskomponenten als auch die Ausführung/ Laufzeitarchitektur der neuen prozessunterstützenden Komponente für Aufträge umgesetzt. Hierbei können erfasste Daten durch frei konfigurierbare Assistenten entweder zwischenge- speichert oder abschließend in das Bankverfahren geschrieben werden.

Read More

Framework-Entwicklung für Banking User-Interface

Framework-Entwicklung für Banking User-Interface

Es wird ein auf Vaadin basierendes UI-Framework entwickelt, mit dessen Hilfe bankfachliche Anwendungen innerhalb eines Banking-Systems realisiert werden. Im Projekt werden bestehende Vaadin-Komponenten erweitert und in einer Standard-Architektur gekapselt sowie neue Komponenten entwickelt. Mit Hilfe der bereitgestellten Komponenten ermöglicht das Framework eine einfache, schnelle und einheitliche Umsetzung der fachlichen Funktionalität. Es ist geplant langfristig den derzeit bestehenden Swing-Client durch eine Vaadin-basierte Weboberfläche abzulösen.

Read More

Informationsportal

Informationsportal

Das Ziel dieses Projektes besteht darin, eine Informationsplattform für Bankmitarbeiter bereitzustellen, die heterogene Informationsquellen konsolidiert, für den Anwender einheitlich klassifiziert und integriert. Ferner werden verschiedene Mehrwertdienste wie Aufgabenverwaltung, Wiedervorlagen und geschützte Bereiche implementiert. Die Entwicklung wird Release-bezogen mit ca. zwei Ausbringungen pro Jahr durchgeführt.

Read More

Sonderlösung für Großkundenbestellungen im Energiesektor

Sonderlösung für Großkundenbestellungen im Energiesektor

Ziel des Projektes ist es ein zentrales System zur Dokumentation von Sonderlösungen im Front- und Middleoffice eines deutschen Energiekonzerns bereitzustellen. Bei den Sonderlösungen handelt es sich um Anfragen, die nicht automatisiert durch Pegasus Gas oder Pegasus Strom abgewickelt werden können. Durch die Verwendung von "Ori.ON" hat sich der Informationsaustausch verbessert und beschleunigt, und die Reaktionszeit drastisch verringert.

Read More