Great People make Great Places

And the Great Place to Work Award goes to… it-economics!

Wir gehören zu den besten Arbeitgebern Bayerns als auch der ITK-Branche in Deutschland, ausgezeichnet durch Great Place To Work. Wir haben also nicht nur einen Grund zu feiern, sondern gleich zwei.

Beste Arbeitgeber ITK - Great Place to work 2022
Beste Arbeitgeber Bayern - Great Place to work 2022
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie kommt man unter die besten Arbeitgeber?

Great Place To Work führt anonyme Umfragen mit Mitarbeitenden durch, um Unternehmen zu bewerten. Diese Umfragen basieren auf Themen wie Glaubwürdigkeit, Stolz, Kameradschaft, Respekt, Fairness und viele mehr.

Unsere Stärken liegen unter anderem im Teamzusammenhalt, dem respektvollen Umgang miteinander oder der Gleichberechtigung. Mehr als 90% der Mitglieder unseres “One Team” bezeichnen it-economics allgemein als Great Place To Work. Diese Ergebnisse können sich sehen lassen.

Our great people

Was macht eigentlich ein Senior Developer oder eine Product Ownerin? Erfahre mehr dazu und lerne unsere großartigen Mitarbeitenden kennen.

Advanced Software Developer

Berufsbild Hendrik - Advanced Software Developer

Hendrik


Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Ich hatte das Gefühl, dass meine Wünsche für meinen neuen Job und das Angebot von it-economics sich wunderbar ergänzen. Gerade die vielen Perspektiven und Möglichkeiten immer besser zu werden, haben am Ende für mich den Ausschlag gegeben.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Ich habe sehr viel Eigenständigkeit in meinem Handeln und kann mich gleichzeitig immer auf die Kolleg:innen verlassen, wenn es Probleme gibt. Ich kann mit tollen Menschen zusammenarbeiten und mich gemeinsam mit ihnen auf die Lösung von Problemen konzentrieren. Ich habe das Gefühl alle arbeiten an einem gemeinsamen Ziel und sind engagiert. Gegenseitiger Respekt und Wertschätzung sind Werte, die täglich gelebt werden.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Bei der Programmierung setzen wir auf Pair Programming und Test Driven Development. Das erfordert gute kommunikative Fähigkeiten und Disziplin, was bei einem langen Tag anstrengend werden kann. Es ist wichtig hier Techniken zu entwickeln, um sich nicht zu überfordern. Zusätzlich müssen wir uns in aktuellen und kommenden Technologien auskennen und Wissen dazu aneignen können, um als vertrauensvoller Begleiter in digitalen Projekten agieren zu können. Das ist aber eine Herausforderung, die ich gerne wahrnehme.

Product Ownerin

Berufsbild Zarife - Product Ownerin

Zarife


Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Als Product Owner hat man den Gesamtüberblick über das Projekt. Parallel dazu besteht die Möglichkeit, sich durch die Anforderungen kontinuierlich mit neuen Themen zu befassen und sich somit neues Knowhow anzueignen. Daher ist der Job äußerst abwechslungsreich und interessant. Zudem arbeiten wir in einem agilen Vorgehensmodell, welches ebenso seine Attraktivität dazu beiträgt.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Es ist toll, dass der Job keineswegs monoton ist. Man kann sich kontinuierlich weiterentwickeln, worin it-economics die Mitarbeiter/innen stark unterstützt und entsprechendes Schulungsbudget vergibt.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Die Herausforderung ist, die Planungen vorzunehmen und diese einzuhalten. Denn durch die Agilität kommen auch andere dringende Themen herein, welche dann Umpriorisierung benötigen. Zusätzlich bedarf es der Angewohnheit den Überblick der Themen beizubehalten sowie über deren Inhalt und Updates regelmäßig Bescheid zu wissen.

Senior Consultant

Berufsbild Florian - Senior Consultant

Florian


Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Den Job des IT-Consultants mit Fokus auf IT-Projektmanagement empfinde ich als besonders spannend, da ich mich innerhalb von Projekten in der Schnittstelle zwischen der IT und den Fachbereichen befinde. Außerdem bietet der Job einem die Möglichkeit in verschiedenen Unternehmen auf unterschiedlichen Arten von Projekten zu arbeiten. Der Job bietet einem also ein breites Einsatzfeld, bei dem man schon früh viel Verantwortung erhält.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Das Tolle an meinem Job ist die bereits beschriebene Abwechslung auf den Projekten, jeden Tag entstehen neue Situationen. Außerdem kann jeder Mitarbeiter seine individuell ausgeprägten Fähigkeiten mit einbringen, um das Projekt am Ende zum Erfolg zu bringen. Dabei lernt man auch jeden Tag von seinen Kollegen dazu, beispielsweise den Umgang mit neuen Tools oder Techniken zum effektiven Management.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Eine zentrale Herausforderung ist bei der Vielzahl von Anforderungen, Stakeholdern und Prozessen im Projekt den Überblick zu behalten. Das macht den Einsatz verschiedener Tools notwendig, um bspw. Abläufe und Abhängigkeiten und den eigenen Arbeitsalltag zu organisieren. Auch muss man sich in die Lage verschiedener Stakeholder hineinversetzen können, um Probleme und Situationen aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu analysieren ohne das Big-Picture aus dem Auge zu verlieren und damit ein optimales Ergebnis erzielen können.

Weitere Berufsbilder und Informationen findet ihr bei kununu

Statement von Petra Ozimek-Zimmermann:

Human Resources – Chief Human Resources Officer

“Unser wichtigstes und wertvollstes Asset sind unsere Menschen, unser One Team, für die wir einen sicheren Arbeitsplatz und eine zukunftsorientieren Arbeitsplatzkultur anbieten.

Wichtige Themen wie Agilität, Veränderungsfähigkeit, Innovation, Führung und Gesundheit stehen im Vordergrund. Am wichtigsten ist es aber, dass wir unserem One Team zuhören und auf Wünsche und Bedarfe schnell und flexibel eingehen und bereit sind, schnell Anpassungen an veränderte Bedingungen umzusetzen und Role Modells haben, die unsere Werte und Kultur tagtäglich leben – auch in der Remote Situation der letzten zwei Jahre.

Die vielfältigen Auszeichnungen, unter anderem auch die Great Place to Work Awards, die alle auf Grundlage von Mitarbeitenden Umfragen begründet sind, belegen uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.”

it-economics - Petra Ozimek-Zimmermann

You are great! We are too!


Ganz nach dem Motto „Great People make Great Places“ suchen wir immer nach neuen Talenten für unser One Team, um it-economics Tag für Tag ein Stückchen besser zu machen. Dabei zählt für uns nicht, wo du herkommst oder welche Nationalität du hast, was wichtig ist, ist deine IT-Begeisterung und dein Teamgeist.

Alle folgenden Stellenangebote sind an allen Standorten verfügbar