Kategorie: BPM

BPMCon 2017 – Erfahrungsaustausch, Trends und neue Tools der Camunda BPM Community

Heute findet die BPMCon 2017 in Berlin statt. Rund 350 Teilnehmer diskutieren über die Zukunft des Workflow-Management-Systems Camunda BPM und tauschen sich über Erfahrungen rund um die Plattform und Trends im Bereich BPM aus. Neben dem Vortragsprogramm stellen sich im Messebereich Unternehmen mit ihren Dienstleistungen vor, darunter it-economics als Camunda Certified Partner.

Mit BPM verborgene Schätze in Geschäftsprozessen heben – it-economics und Camunda starten Partnerschaft

Seit Februar 2017 ist it-economics offiziell Partner für Systemintegration von Camunda BPM in der DACH-Region. Bereits seit längerem bietet it-economics ihren Kunden Lösungen und Dienstleistungen zur Optimierung ihrer Geschäftsprozesse an. Nach einer längeren Erprobungsphase setzt die IT-Beratung bei der Wahl ihrer BPM-Software mit der Camunda-Partnerschaft nun auf die Vorteile der Open Source Plattform Camunda BPM.

BPM Studie und Studentenprojekt mit der HS Augsburg

Bereits im vergangenen Jahr haben it-economics GmbH und die Hochschule Augsburg eine erfolgreiche Zusammenarbeit zum Thema Business Process Management (BPM) initiiert. Aufgrund der positiven Erfahrungen auf beiden Seiten wurde die Kooperation mit dem Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Müssigmann und der it-economics GmbH auch in 2016 fortgeführt. Im Rahmen der Kooperation sammeln die teilnehmenden Studenten zum einen praktische Erfahrung anhand eines realen Projekts. Zum anderen entstehen projektbegleitend wissenschaftliche Arbeiten mit unmittelbaren Wert für die Praxis.

Projekt mit der Hochschule Augsburg – Workshop Recruiting

Im Vorfeld des Workshops zum Thema „Recruiting“ bereiteten wir – die teilnehmenden Studenten der Hochschule Augsburg – bei einem gemeinsamen Treffen (Vorbereitungsphase), unter anderem Dokumente und Papiere für den Prozessworkshop vor. Dabei wurden nach Absprache mit dem Prozessverantwortlichem das Prozessprofil und die Workshop-Rahmenbedingungen, sowie ein detaillierter Zeitplan erarbeitet. Der Workshop zum Thema Recruiting fand darauf hin im Münchener Office der it-economics statt.

Technische Realisierung von BPM mit jBPM 5

Für den Begriff “Business-Process-Management” (BPM) gibt es verschiedene Betrachtungsweisen und Definitionen. Zum einen ist mit BPM die betriebswirtschaftliche Geschäftsprozessanalyse, -modellierung, -steuerung und -optimierung gemeint. Zum anderen gibt es eine IT-Sicht, die sich mit den technischen Aspekten der Prozessautomatisierung und -analyse beschäftigt. Eine allgemeine, aber doch sehr aussagekräftige Definition des BPM-Begriffes lautet wie folgt:

“The main goal of BPM is to provide visibility to the company’s business processes and find ways to improve and speed them up to increase profit and reduce costs”.