it-economics verstärkt Management-Team

 Morten Hohnschild, Associate Partner, it-economics und Standortleiter Bonn

Morten Hohnschild, Associate Partner, it-economics und Standortleiter Bonn

Das IT-Beratungshaus it-economics erweitert sein Management-Team. Morten Hohnschild, der seit 2014 für it-economics arbeitet und bereits den Standort in Bonn leitet, verstärkt als neuer Associate Partner das Advisory & Sounding Board des Unternehmens.

Nach dem Abschluss seines Studiums der Wirtschafts- und Organisationswissenschaften an der Universität der Bundeswehr München im Jahr 1998 war Morten Hohnschild im Anschluss an seine Bundeswehrkarriere über 15 Jahre als Berater in unterschiedlichen Consulting-Unternehmen für verschiedene namhafte Kunden aus den Bereichen Finanzdienstleistung, Telekommunikation, Energie und der Öffentlichen Verwaltung tätig. In den letzten Jahren lag sein Fokus verstärkt auf dem Projekt- und Programmmanagement agiler Projekte, insbesondere der Implementierung agiler Strukturen. Seit 2014 ist er bei it-economics, zunächst am Standort Düsseldorf, den er mit aufgebaut hat. Im letzten Jahr verantwortete er dann als Standortleiter die Gründung des neuen Büros in Bonn.

Anlässlich der Ernennung zum Associate Partner erklärt Hohnschild: „it-economics steht für langfristige Partnerschaft mit dem Kunden und unseren Mitarbeitern. Entscheidend für mich ist, dass wir gemeinsam mit jedem einzelnen Kunden das umsetzen, was er tatsächlich braucht und dadurch nachhaltigen Kundennutzen erreichen. Ich bin der festen Überzeugung, dass uns Erfolge nur mit engagierten Mitarbeitern gelingen, die sich auf ein faires, förderndes und verbindliches Arbeitsumfeld verlassen können, wie wir es bei der it-economics leben. Ich mag insbesondere die respektvolle und humorvolle Zusammenarbeit bei uns und freue mich auf die neue Verantwortung im Management-Team."