OOP 2018 in München – Software meets Business

Am 05.-09. Februar 2018 findet in München im ICM (Internationales Congress Center München) die OOP statt. Fünf Tage lang können sich die Besucher in 140 Vorträgen zu Themen rund um Software-Engineering informieren.

 

 

Kostenfreie Vorträge und Workshops
Parallel zu der Konferenz gibt es ein freies Programm, bei dem Interessierte kostenfrei zahlreiche Vorträge und Workshops zu Themenschwerpunkten wie Agile, Big Data, DevOps, Artificial Intelligence und Machine Learning sowie Testing besuchen können.

Atlassian Special Day
Als Atlassian Solution Partner ist it-economics vom 06.-08. Februar auf dem Atlassian-Stand vertreten. Die Atlassian-Experten beraten zu Themen wie Lizenzen, Managed Hosting in der AWS Cloud, Trainings und individuellen Lösungen mit Jira. Zudem gibt es zahlreiche Vorträge zum Themen rund um Atlassian, unter anderem mit Robert Panholzer, Channel Manager DACH, Atlassian, und den vor Ort vertretenen Partnerfirmen wie it-economics.

Spannende Vorträge zu Digitalisierung und Agilisierung
David Brotzer, Senior Solution Architect, it-economics, hält im Zuge des Atlassian Special Day am Dienstag, den 06.02., einen Vortrag zum Thema: „Digitalisierung, Automatisierung, Dematerialisierung – wie können sich Unternehmen fit machen für die Zukunft?“. Hier erläutert er die Bedeutung von digitaler Transformation, die Herausforderungen, mit denen sich Organisationen konfrontiert sehen und stellt vor, wie it-economics damit umgeht.

Am Donnerstag, den 08.02., berichtet Pascal Gugenberger, Senior Solution Architect, in der Agile Arena in seinem Vortrag „Coaching agile Teams“ über seine eigenen Erfahrungen als ScrumMaster und beantwortet zentrale Fragen in diesem Themenkomplex: „Was macht einen guten ScrumMaster aus? Welche Themenbereiche sollten wir im Fokus haben? Wie passen wir unseren Stil an unser Team an? Und wie unterstützen wir am besten Teams auf ihrem Weg zu herausragenden Ergebnissen?“.

Ein besonderes Highlight am Donnerstag wird auch die Keynote von Richard David Precht zum Thema Digitale Revolution und die Zukunft der Arbeit sein.

Weitere Informationen zur it-economics auf der OOP: https://www.it-economics.de/kalender
Zur Anmeldung auf der OOP: http://www.oop-konferenz.de/oop2018.html.