Sommerfest 2017 –München und Frankfurt machen den Anfang

Auch in diesem Jahr lud it-economics die Mitarbeiter mit Partnern und Familien zum Sommerfest ein. Um den Familien lange Anreisen zu ersparen und die Teilnahme zu erleichtern, in diesem Jahr das erste Mal an den jeweiligen Standorten. Zur Sonnenwendfeier wurde gleich an zwei Standorten gefeiert und gegrillt.

Back to the roots hieß es in München

München nutzte die Gelegenheit, das Sommerfest ein weiteres Mal im schönen Innenhof in Haidhausen zu feiern. Bei angenehmen Temperaturen begrüßte unser Geschäftsführer Torsten Klein am Nachmittag die Gäste, bevor es für die Kinder eine Führung durch das Office gab. Die perfekte Gelegenheit, hautnah den Arbeitsplatz von Mama bzw. Papa kennenzulernen! Den Erwachsenen bot sich beim Essen und anschließendem Beisammensein ausgiebig Gelegenheit für Gespräche außerhalb des Büroalltags.

Spiel und Spaß in Frankfurt

Leider etwas weniger Glück mit dem Wetter hatten unsere Kollegen in Frankfurt. Sie trafen sich bei unserem Partner Stefan Grimm, um gemeinsam im Garten zu grillen und konnten mit einer Teilnahmequote von 100% glänzen! Da sich sowohl Kinder als auch Kollegen beim Fußball auf dem Schulhof und beim Tischkicker verausgabten, war der Nieselregen jedoch schon beinahe eine willkommene Erfrischung. Und während die Kleinen die Hüpfburg stürmten, hatten die Erwachsenen Zeit für schöne Gesprächen in einem privaten Rahmen.