Workshop Prozessmodellierung an der HS Augsburg – case studies im Alltag

Am Donnerstag, 22.10.2015 hielt Matúš Mala, Application Architect, im Rahmen der Vorlesung „Business Process Modelling“ von Prof. Dr. Müssigmann einen Workshop zum Thema „Prozessmodellierung“. Unterstützt wurde er hierbei von den vier Studenten, die bereits durch die Kooperation der Hochschule mit it-economics Erfahrungen in BPMN sammeln konnten.

Nach einer kurzen Einführung durch Matúš Mala in die Methodik des Gestaltens von Prozessen in Workshops, versuchten die ca. 20 Studenten des Masterstudiengangs Wirtschaftsinformatik sich selbst am Modellieren. In drei Arbeitsgruppen modellierten sie, moderiert von Jürgen Gabel, Fadime Korkmaz, Natalia Pflaum und Bünyamin Zateri, verschiedene kleine Prozesse aus dem Alltag.

Anhand der vermeintlich einfachen Prozesse (wie z.B. Pizza bestellen, und Geld am Automaten abheben) lernten die Studenten die Methodik der Modellierung kennen.

„Das war ein interessanter Workshop! Die Zusammenarbeit mit den Studenten hat mir wieder einmal großen Spaß gemacht“, sagt Matúš Mala und freut sich schon auf die nächste Zusammenarbeit.