it-economics Weihnachtsfeier & Conference Day 2016

Über 100 it-economics Mitarbeiter aus 5 Standorten in Deutschland und Bulgarien trafen am vergangenen Donnerstag in München zur gemeinsamen Weihnachtsfeier und dem firmeninternen Konferenztag ein. Während am Abend gefeiert wurde, stand der Freitag mit rund 30 Vorträgen ganz im Zeichen des Erfahrungsaustauschs über aktuelle Technologie sowie Fach- und Managementwissen.

Zur Weihnachtsfeier: Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr

Die diesjährige it-economics Weihnachtsfeier fand in der „Registratur“ im Münchner Glockenbachviertel statt. Nach einem ersten Welcome Drink blickte die Geschäftsführung auf das vergangene Jahr zurück, welches ganz im Zeichen des Wachstums stand. Zu feiern gab es nicht nur, dass 2016 die Zahl der Mitarbeiter erstmal die magische Zahl von 100 übersprungen hat, auch konnten alle Standorte bei Mitarbeitern sowie neuen Kunden und Projekten eine erfreuliche Entwicklung verzeichnen.

Auszeichnung als Great Place to Work

Etwas ganz besonders ist zudem die diesjährige Auszeichnung als Great Place to Work zu einem der besten Arbeitgeber in Bayern, Deutschland und der ITK-Branche. Besonders hervorzuheben ist, dass dieses Ziel gleich bei der ersten Teilnahme am Wettbewerb erreicht wurde.

Soziales Engagement wächst

Erfreulich entwickelt sich zudem das soziale Engagement: Die Unterstützung für die Initiative „Joblinge“ wurde in diesem Jahr weitergeführt, darüber hinaus konnten der Initiative „Share The Meal“ über 1.000 Mahlzeiten gespendet werden. Auch die Einnahmen aus der Tombola, die anlässlich der Weihnachtsfeier stattfand, fließen erneut in zahlreiche Mahlzeiten für das soziale Projekt. Neu dazu kam in diesem Jahr die Aktion „Consultants for Charity“ mit der die Stiftung Allianz für Kinder unterstützt wird.

Bei so einem positiven Jahresrückblick war gute Stimmung angesagt: Bei leckerem Essen, Drinks und Musik vom DJ ließ es sich trefflich feiern.

it-economics Conference Day 2016

Rund 30 Vorträge aus dem gesamten Themenspektrum der IT-Beratung luden am Freitag, den 9.12., dazu ein, neues Fach- und Managementwissen kennen zu lernen und Vorführungen neuer Tools und Technologien zu sehen. Die Idee: Kollegen bieten neues Wissen für Kollegen an. Neben engagierten Kollegen waren auch einige externe Redner von Partnern ins Holiday Inn München gekommen, so etwa von Microsoft und Pivotal. In vier parallelen Vortragsreihen waren spannende Vorträge geboten: Von Atlassian Tools, Business Process Management (BPM), Cloud Computing mit Microsoft Azure, Projekt- und Innovationsmanagement, Softwarelösungen für Banken und Versicherungen bis hin zu Java und Javascript-Anwendungen reichte das Portfolio. Für den Austausch untereinander blieb zudem in Kaffeepausen und dem gemeinsamen Mittagessen genügend Zeit.