Tilmann Glaser ist neuer Standortleiter in Karlsruhe

Tilmann Glaser, Application Architekt, übernimmt zum 01. Oktober die Leitung des Standorts Karlsruhe.

 

Mit Freude blickt er seiner neuen Aufgabe im Team der „jungen Wilden“  entgegen. „Das familiäre Miteinander der it-economics kommt bei uns in Karlsruhe besonders zum Tragen. Es ist unser bestes Werkzeug auf der Suche nach Verbesserungen und der Entwicklung kundenorientierter, pragmatischer Lösungen.“, so Tilmann Glaser.

Über Softwaretest und Testmanagement kam T. Glaser mit der IT-Branche in Kontakt, und entschied sich für ein duales Studium der Wirtschaftsinformatik an der Berufsakademie. Nach mehreren Jahren in der Projektleitung und im Qualitätsmanagement stieß er 2011 zur it-economics und betreut seither verschiedene Projekte als Software Architekt.