Web Content Anzeige

Unser tiefes Verständnis von fach- und branchenspezifischen Anforderungen sowie unser analytisches, zielgerichtetes und interdisziplinäres Vorgehen machen uns zu einem kompetenten Sparringspartner und gefragten Ratgeber.
Das Kompetenz-Spektrum von it-economics reicht von Software-Entwicklungen bis zum ganzheitlichen Projektmanagement, von der Konzeption softwarezugehöriger Prozesse bis zum Aufbau von Vertriebsorganisationen und Unterstützung bei Migrationsprozessen.

Web Content Anzeige

Überzeugen Sie sich selbst von unserem breitgefächerten Angebot und klicken Sie sich durch unsere Referenzen!

Web Content Anzeige

Unsere Branchenkenntnisse

Der fachliche Schwerpunkt von it-economics liegt vor allem in der Finanzdienstleistungsbranche. Hier haben  wir in vielen Beratungsprojekten bereits tiefgehende fachliche und methodische Erfahrungen gesammelt-. Unsere Erfahrungen beziehen sich hierbei auf Lösungen für Banken und Versicherungen sowie deren Daten- und Rechenzentren. Darüber hinaus haben wir Energieversorger im Energytrading unterstützt sowie verschiedene CRM und CMS Projekte durchgeführt.

Fokus: Finanzbranche

Der Finanzmarkt Deutschland verändert sich. Die Konsolidierung des Bankensektors schreitet voran und insbesondere die Anzahl der Sparkassen und genossenschaftlichen Banken hat sich in den letzten Jahren durch Fusionen deutlich verringert. Die Marktteilnehmer  Kreditinstitute, KAGs, Spezialbanken und Finanzdienstleister überdenken regelmäßig ihr Produktportfolio, um dies bestmöglich auf die aktuellen und kommenden Marktsituationen auszurichten. Dies führt zu einer kontinuierliche Weiterentwicklung der  Aufbau- und Ablauforganisationen. Ergänzend dazu sind. fortlaufend die regulatorischen Rahmenbedingungen zu beobachten und dadurch notwendige Anpassungen vorzunehmen. Die Herausforderungen liegen nun darin, die drei tragenden Säulen eines Unternehmens im Finanzmarkt – Produkte, Organisation und Technologie – schnell, effizient und doch nachhaltig zu verändern. Nicht die einmalige Transformation steht dabei im Vordergrund, sondern der permanente Balanceakt, das Unternehmen stabil und doch beweglich zu halten.

Zahlungsverkehr

SEPA (Single Euro Payments Area) - Sind Sie bereit?
Das sollten Sie sein, denn SEPA betrifft auch Sie – spätestens im Februar 2014. Die it-economics hat mit einem breit aufgestellten Know-How im Bereich Zahlungsverkehr bereits viele Kunden aus dem Banken- und Versicherungs-Umfeld sowohl bei der SEPA-Einführung als auch bei der Umsetzung der Payment Service Directive (PSD) erfolgreich unterstützt.
 
Um Ihnen zusätzlich zu unserer fachkundigen Beratung auch maßgeschneiderte Produktlösungen zu den Themen SEPA Processing, Mandatsmanagement und e-Mandate anbieten zu können, arbeiten wir mit renommierten Partnern zusammen.
 
Mit der Sentenial Origix Suite bieten wir sowohl für Banken als auch Unternehmen eine End-2-End-SEPA-Lösung, mit der Sie innerhalb kürzester Zeit „SEPA-ready" sind. Drei integrierte Module können je nach Bedarf eingesetzt werden und decken alle Aspekte der SEPA-Herausforderungen ab: Von der Migration der Bestandsmandate über das laufende Mandatsmanagement bis hin zur Transaktionsverarbeitung der Zahlungen. Unterstützt werden alle gängigen SEPA Überweisungs- und Lastschriftschemata. Zudem bietet Origix die Möglichkeit des White Labellings und Co-Brandings und übernimmt auf Wunsch auch die gesamte Dokumentenverwaltung für das Mandatsmanagement.
Durch unser Engagement in den entsprechenden Gremien im Bereich e-Payment und EBA mybank können wir Sie zu den aktuellen Trends und Lösungsmöglichkeiten für die Umstellung auf SEPA optimal beraten.

Mehr Informationen zu SEPA finden Sie in unserem SEPA Service-Flyer

Online e-Commerce mit SEPA
Im Online Handel ist es mittlerweile undenkbar den direkten Online Abschluss eines Einkaufs oder einer Service Leistung durch das Zusenden eines unterschriebenen, papierhaften Lastschriftmandats zu unterbrechen. Die Nutzung von e-Mandates bei SEPA Lastschriften könnte die Prüfungspflichten bei den Zahlstellen und den Komfort für den Zahlenden deutlich vereinfachen. Für Lastschrifteinzieher bietet das e-Mandate darüber hinaus den großen Vorteil, dass weiterhin gültige Lastschriften online eingeholt werden können.

Weitere Informationen in unserem e-Mandate Service-Flyer.

Wertpapier

Entlang der gesamten Wertschöpfungskette bieten wir Ihnen eine kompetente Beratung und langjährige Erfahrung  aus Projekten und operativen Tätigkeiten an, besonders in den anspruchsvollen und komplexen Prozessen im Nachhandel: Clearing, Settlement, Custody. Dadurch sind wir in der Lage, Ihr Vorhaben in einen größeren Kontext zu stellen und nicht nur isoliert zu betrachten.

Baufinanzierungskredite

Bereits seit mehreren Jahren bildet die Baufinanzierung ein zentrales fachliches Thema innerhalb unseres Projektportfolios. Bei der Gewährung verschiedenster Arten von Baufinanzierungskrediten stehen Modellrechnungen, Liquiditätsinformationen und Sicherheiten im Mittelpunkt. Eine zentrale Rolle spielen Annuitätskredite und Zinsaussetzungsdarlehen - meist in der Kombination mit Bausparern bzw. Lebensversicherungen. In diesem Umfeld  bieten wir Ihnen die notwendige Erfahrung kombiniert mit fundiertem, fachlichen Know-how.

Weitere Fachbereiche:

  • Kurs- und Stammdatenversorgung
  • Finanzportale
  • Sofortkredite
  • Wissensmanagement
  • CallCenter
  • Multikanalstrategien (Voice, WAP, HBCI, Web)